Maison Pin Pin

Maison Pin Pin

Irgendwo in Belgien, am Rande eines kleinen Dorfes, steht dieses kleine, verlassene Farmhaus. Teilweise schön eingewachsen. Von außen ehr unspektakulär, aber dafür um so fantastischer im inneren. Viele kleine Details, überzogen von einer herrlichen Patina. Kurzum, ein toller Ort…. Viel Spaß beim anschauen…!!!

Château Cinderella

Château Cinderella

Wir sind in Belgien, nicht weit entfernt von der französischen Grenze. Im sonnigen Morgendunst erblicken wir dieses herrschaftliche Anwesen. Ein Gebäude, wie ein Märchenschloss. Der Traum, jeder Prinzessin 😉 Tür und Tor, standen hier sperrangelweit offen. Zur Geschichte kann ich wenig sagen, aber zuletzt wurde es als Hotel u. Restaurant genutzt. Sicherlich gehobene Küche in einem sehr […]

Maison Martini

Maison Martini

2 Anlaufe haben wir hier gebraucht. Das erste mal mal wie wir hier waren, ist um das haus herum einfach zu viel los gewesen. Und nachdem uns die Anwohner auch eindeutig als Fotografen erkannt hatten, blieb uns hier auch nichts anderes übrig , als wieder von dannen zu ziehen, und es ein anderes mal wieder […]

Château de la Morlière

Château de la Morlière

Das Château de la Morlière oder auch Château des Muscles genannt, ist ein sehr schönes und großes herrschaftliches Anwesen, irgendwo in Belgien. Seine Geschichte geht bis ins 13. Jahrhundert zurück und war im Besitz verschiedener Adelsfamilien. Im 19. Jahrhundert wurde es an den Bernhardiner Orden (Franziskaner) verkauft, der dieses Anwesen als Kloster nutzte. Ein Flügel […]

Maison 3 Suisses

Maison 3 Suisses

Irgendwo im Süden Belgiens, in einem kleinen Dörfchen, direkt an der Hauptstraße, steht dieses alte und wohl schon sehr lange verlassene Haus. Im Flur liegt der Müll fast einen halben Meter hoch, was auch daran liegt, das niemand mehr die Zeitungen und Werbe-Prospekte wegräumt, die immer noch von vorne durch den Briefkasten eingeworfen werden. Dafür […]