Das Haus am Meer

Wolken ziehen auf, es ist windig, eigentlich schon recht stürmisch. Der Wind pfeift duch die Räume. Im Grunde eine sehr willkommene Abkühlung. Dennoch sehr unheimlich. Ich bin leise und vorsichtig, dass mich keiner bemerkt. Im unteren Teil dieses Schmuckstückes wohnen wohl Obdachlose oder Hausbesetzer, was in Spanien gar nicht so selten ist. Dennoch konnte ich hier ein paar schöne Motive einsammeln, ich hoffe sie gefallen Euch…

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.