Die „NAPOLA“

Dieses Bauwerk gehört zu einem der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte…
Die ehemalige Nationalpolitische Erziehungsanstalt, kurz Napola genannt.
Dort wurden vor mehr als 70 Jahren Eliteschüler zum „nationalsozialistischen Führernachwuchs“ ausgebildet. Kaum war der Zweite Weltkrieg vorbei, zog die nächste Ideologie ein: Das Anwesen wurde als SED-Parteischule genutzt.

Seit Mitte der 1990er Jahre ist das Gelände (abgesehen von punktueller sportlicher Nutzung) verwaist.

Die angrenzenden Gebäude wie das Wohnheim, zeige ich Euch in einem separaten Album. 

Habt ein schönes Wochenende….!!!

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Die verlassene Reha-Klinik

Spritzen liegen hier herum…. Reste an Medikamenten, alte Blutkonserven, Akten…. ja sogar noch alte Bewerbungsschreiben von Ärzten sind hier zu finden. Hier scheint es als hätten die Betreiber dieser Klinik das Gelände Hals über Kopf verlassen. Es erinnert ein wenig an unsere Lieblingsserie „The Walking Dead“
Leider ist diese Location doch schon sehr vom Vandalismus geprägt, dennoch hat sie ihren Reiz.
Ich hoffe die Bilder gefallen Euch…

viele Grüße und ein schönes Wochenende….!!!

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Urlaub bei der NVA

In diesem Erholungsheim, das eigentlich mehr ein Hotel ist, machten die Offiziere der Nationalen Volksarmee der ehemaligen DDR Urlaub. Leider ist diese Location sehr abgerockt und mitgenommen, so das ich den hier liegenden Geocache nicht mit GC-Code nennen kann (hier muss der Objektschutz Vorrang haben). Euch allen ein schönes Pfingstwochenende….!!!☀️☀️☀️

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Sauerstoff für Hitler´s V2 Rakete….

Diese U-Verlageung wurde im 2. Weltkrieg zur bombensicheren Sauerstoffproduktion der V2 Rakete (Hitler´s Vergeltungswaffe) benutzt. Nach dem Krieg diente sie u.a. noch als Champignon-Zucht…
Der Geocache der hier lag (Dantes Inferno) ist mittlerweile *auch zurecht* archiviert… Auch wir hatten ein mulmiges Gefühl, als wir dieses Areal erkundet haben, denn Teile dieses Stollens sind schon eingestürzt und die Risse an den Decken sind nicht sehr Vertrauenserweckend gewesen. Dennoch ein sehr interessanter Lost-Place mit Geschichte, wenn auch der Eingangsbereich mittlerweile ziemlich zugefüllt ist.

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Maginot-Artilleriewerk A8

Dieses Artilleriewerk der Maginotlinie ist eines der größten überhaupt. 2 Eingangsbunker bieten den Zugang zu den insgesamt 9 Kampfbunkern. Man kann hier Stundenlang unter Tage richtig viele Kilometer ablaufen… In den 80er Jahren wurde das Werk zu einem Nato-Gefechtsstand ausgebaut, dennoch wurde es 1998

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Lost U.S. Airbase

Manchmal hat man auch mal ein bisschen Glück, denn diese Location war eigentlich nicht unser Ziel (Komm wir halten mal kurz an und schauen… 😉 …), dennoch hat sie dann am Ende den ganzen Tag in Anspruch genommen. Nach dem hier im Jahr 2013 der militärische Flugbetrieb eingestellt wurde, ist das Gelände noch bis vor kurzem Zivil genutzt worden.
Die Anlage umfasst 16 Hektar, bebaut sind knapp 2 mit insgesamt 14 Gebäuden inc. Tower und den Hangars.

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

L’assaut

T5-Lostplace-Geocaching…. was will man mehr…???
Solltet Ihr eine Tour Lothringen geplant haben, des Klettern`s mächtig seit, dann solltet Ihr diesen Cache mal ins Auge fassen…. :
GC3NTCF – L’assaut 

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Die verlassene Tonfabrik

Schön am Rhein, genau an der Grenze zur schönen Pfalz liegt diese alte Asbestverseuchte Tonfabrik. Einige von Euch werden diese Location noch vom Schlüsselmacher-Cache kennen, der hier auf diesem Gelände lag (GC2VKFQ). Dieser wurde aber leider im Jahr 2012 ins Archiv geschickt. Ein großer Brand hat dieser Location recht zugesetzt, seit dem ist das Gelände auch komplett eingezäunt und ein Wachschutz ist im Einsatz. 
Heute liegt ein Tradi auf der anderen Straßenseite „GC55R4F“ im nicht eingezäunten Bereich.
Dennoch ein schöner Industrie-Lost-Place der aber leider schon sehr abgerockt ist… 

 

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Die verlassene Kaserne

Achtung… Stillgestanden….💂

Doch als wir in dieser Kaserne unseren Dienst antreten wollten, war keiner mehr da….
Dennoch scheint dieser Ort doch noch nicht ganz verlassen, da die Wiese wohl gerade frisch gemäht wurde. Auch die mutwillige Zerstörung wie z.B. Graffitis halten sich hier in Grenzen, womit der morbide Charme dieser Kaserne sehr schön zur Geltung kommt. 

Album by Monodio:

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Album by Christoph:

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de

Das Werk – K

Große Industrieruinen haben Ihren Reiz, man hört den Wind durch die leeren Hallen pfeifen, leise ist auch das plätschern des undichten Daches zu hören. Auch wenn hier die Zerstörung und der Vandalismus sehr weit fortgeschritten ist, hat solch ein Lost-Place dennoch seinen ganz eigenen morbiden Charme.

Alle Bilder auch auf Facebook: @monodio.de