Das Haus am Meer

Wolken ziehen auf, es ist windig, eigentlich schon recht stürmisch. Der Wind pfeift duch die Räume. Im Grunde eine sehr willkommene Abkühlung. Dennoch sehr unheimlich. Ich bin leise und vorsichtig, dass mich keiner bemerkt. Im unteren Teil dieses Schmuckstückes wohnen wohl Obdachlose oder Hausbesetzer, was in Spanien gar nicht so selten ist. Dennoch konnte ich hier ein paar schöne Motive einsammeln, ich hoffe sie gefallen Euch…

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

The Biohazard Laboratory

Endlos erscheinende Gänge, einer gleicht dem anderen. Unzählige Labore, rechts und links, so das man schnell die Orientierung verliert. Die Kantine sah aus wie ein Schlachtfeld. Was ist hier passiert, dass diese Anlage verlassen wurde? Ist hier das T-Virus ausgebrochen? Dazu kam das monotone brummen eines vom Wind angetrieben Lüftungsrades, wir hatten dieses surreale Gefühl, hier nicht alleine zu sein. Ich verfluchte die Tage, an denen ich mir die Resident Evil Filme angeschaut habe. Zombies haben wir allerdings keine gesehen, dafür aber ein paar schöne Motive. Viel Spaß mit den Bildern…!!!

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Cova de Canet

Geocaching (T5)
Dark side of Mallorca – Cova de Canet

34 Grad im Schatten. Da ist doch ein kleiner Abstecher in den Untergrund eine gute Idee. Vor Ort dann ein großer Trichter, ca. 6m Tief, in diesem Trichter unten ein Loch. Wir konnten nichts sehen von oben. Das Seil das wir hinab ließen hatte nach ca. 30m Bodenkontakt. Also nichts wie ab ins Unbekannte. Als es so langsam dunkler wurde, stieg mir der süßliche Geruch von Verwesung entgegen. Lag doch unterhalb der Öffnung ein verendeter Hund, der wohl in die Höhle gefallen ist und dabei starb…😢 traurig aber wenigstens ist das arme Tier beim Aufprall gestorben…
Nach 30 min. in der Dunkelheit, hielten wir schließlich das Logbuch in der Hand
.
https://coord.info/GC5377X

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar

Das Château Wolfenstein

Auf einer Anhöhe mit einem sagenhaften Ausblick liegt dieses beeindruckende Anwesen. Künstlerisch bearbeitete Fenster, schwere Holztüren und Parkett lassen erahnen, dass man hier einst auf Luxus sehr viel Wert gelegt hat. Für uns ist dieses Château definitiv eines unserer Highlights dieses Jahr gewesen… Viel Spaß mit den Bildern….!!!

Flickr Album Gallery Powered By: Weblizar